Was tun, wenn dein Ex-Freund dich blockiert?

Von Chris Seiter
Dies ist der ultimative Leitfaden, was zu tun ist, wenn dein Ex-Freund dich blockiert.

Und ich möchte in einer Sache ganz klar sein. Dies ist NICHT einer dieser lahmen Führer, der 100 Worte Flaum sein wird.

Stattdessen können Sie von diesem Leitfaden erwarten, dass er einen detaillierten Überblick darüber gibt, wie Sie mit einer Situation umgehen, in der Sie in allen Formen der Kommunikation blockiert wurden, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) er hat mich blockiert

Texten
Anrufen
Facebook
WhatsApp
SnapChat
Skype
E-Mail
Etc.
Lasst uns direkt eintauchen!

(Nebenbemerkung: Wenn Sie diesen Leitfaden durchgehen und denken: „Ich brauche mehr Informationen darüber“, dann empfehle ich Ihnen dringend, sich mein Buch, Ex Boyfriend Recovery PRO, anzusehen.)

Verstehen, warum du blockiert wurdest

Ziad K. Abdelnour (Autor von Economic Welfare) sagte einmal,

„Wenn jemand aus dem Weg geht, um dich zu ignorieren, ignoriert er dich nicht, er ist von dir besessen.“

Ich liebe dieses Zitat, weil alles daran wahr ist. Denke einen Moment darüber nach. Jedes Mal, wenn eine Frau auf diese Seite kommt und beschließt, die No-Contact-Regel umzusetzen, ist sie technisch besessen von ihrem Ex-Freund. Er ist in dem Moment in ihrem Kopf, in dem sie für den Tag aufwacht, in dem Moment, in dem sie in ihr Auto steigt, um zur Arbeit zu gehen, und in dem Moment, in dem sie ihre Augen schließt, um einzuschlafen.

Also, wenn ein Ex-Freund dich blockiert, bedeutet das, dass er von dir besessen ist?

Ich würde sagen, das ist er.

Das Problem, auf das du dich stürzt, ist jedoch, dass er aus den falschen Gründen von dir besessen ist.

Hast du die Chance, ihn zurückzubekommen?

Besessen von den falschen Gründen?
Ahh…. hier beginnt die Sache ein wenig knifflig zu werden. Nehmen wir die Beispiele, die ich oben genannt habe:

(Eine Frau, die keinen Kontakt mit VS hat. Ein Ex-Freund blockiert diese Frau)

Ok, eine Frau, die diese Seite besucht und über die Regeln des Nicht-Kontaktes liest, wird wahrscheinlich ihren Ex-Freund zurückhaben wollen. Das heißt, wenn sie an ihn denkt, ist sie wahrscheinlich mit guten Gefühlen gefüllt. Sicher, vielleicht gab es einige wirklich schlechte Kämpfe und die Beziehung war nicht so stark, wie sie dachte, aber wenn sie bereit ist, die Null-Kontakt-Regel auszuprobieren, dann will sie tief im Inneren wirklich, dass Dinge funktionieren und liebt wahrscheinlich immer noch ihren Freund.

Ich würde dies für „besessen“ halten, aber aus den richtigen Gründen (besessen zu sein ist normalerweise keine gute Sache, wie ich in Kürze darlegen werde, aber mit mir hier Nachsicht haben.)

Lasst uns unsere Aufmerksamkeit auf einen Ex-Freund richten, der beschlossen hat, seine Ex-Freundin zu blockieren. Erstens, von einem Ex blockiert zu werden, ist nie eine gute Sache. Lassen Sie uns hier nicht um den heißen Brei herumreden. Wenn du gesperrt wurdest, ist das wirklich schlimm.

Allerdings habe ich oben erwähnt, dass, wenn ein Ex Sie blockiert, es wahrscheinlich bedeutet, dass ein Teil von ihm von Ihnen besessen ist.

Leider ist er aus den falschen Gründen von dir besessen. Es gibt nur einen Weg, wie ich dieses Phänomen beschreiben kann. Du ärgerst dich über deinen Ex-Freund. Jedes Mal, wenn er an dich denkt, ist er nicht mit guten Gefühlen gefüllt, sondern mit Verärgerung. Während er oft an dich denkt, sind die Gefühle, die er bekommt, nicht gut.

Die Herausforderung, mit der Sie konfrontiert werden, ist es, festzustellen, ob er die Mühe wert ist, die erforderlich ist, um seine schlechten Gefühle in gute Gefühle zu verwandeln, aber mehr dazu später.

Fürs Erste möchte ich etwas tiefer tauchen, wenn ich mich nicht irre.